Energie Audit für Unternehmen

Zertifizierter Energie Audit nach DIN EN 16247-1. Finanziert durch 100% stattliche Förderung.

Ihre Energieberater aus Stade

Was ist ein Energie Audit?

Bei Energieaudits analysiert ein interner oder externer Auditor den Energieverbrauch und die Energiekosten, ermittelt Einsparpotenziale und bewertet diese unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Um eine gesteigerte Effizienz dauerhaft im Unternehmen zu erreichen, bedarf es eines Energiemanagements, das hilft, entsprechende Maßnahmen zu entwickeln, umzusetzen und laufend zu überwachen.

Verpflichtend seit 2015

Seit Dezember 2015 sind regelmäßige Audits für große und verbundene Unternehmen, also Unternehmen, die zum selben Konzern gehören, verpflichtend. Nach dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) müssen diese Audits alle vier Jahre stattfinden. Ausgenommen von dieser Pflicht sind Unternehmen, die bereits ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 oder ein Umweltmanagementsystem auf Basis der Verordnung (EG) Nr. 1221/2009 eingeführt haben. Mehr zum Hintergrund von Energieaudits erfahren Sie hier.
Jetzt beraten lassen
Ein Energie Audit dient der Steigerung der Energieeffizienz
Sie erzielen eine Reihe an Vorteilen für Ihren Betrieb

Vorteile eines Energieaudits

Mit einem Energie-Audit können Sie die Energiekosten deutlich senken. Eine ausführliche Analyse und anschließende Beratung führt Sie Schritt für Schritt hin zu einem effizienteren Energiehaushalt und optimierten Kosten. Es ist ganz einfach und wird staatlich gefördert!
Ermittlung aller Energieeffizienzpotenziale und Optimierungsmöglichkeiten inkl. Kosten-Nutzen-Analyse.
Auswertung der Energienutzung und Umweltbilanz, Energiebedarfs- und Verbrauchsanalyse und transparente Darstellung
Verbrauchs-Benchmarking mit dem Wettbewerb
Stärkung der eigenen Marktposition gegenüber des Wettbewerbs durch niedrigere Energiekosten

Lassen Sie uns Ihre Energiekosten senken!

Wir haben die Energiekosten von Unternehmen um bis zu 30% gesenkt! Ein Energie Audit wird staatlich gefördert.
Kostenlose Erstberatung

Was kostet ein Energieaudit?

Da die Senkung der Energieverbräuche eine gesellschaftliche Aufgabe ist, unterstützt das BMWi die Durchführung von Audits in hohem Maße. Laut Vorgabe für die Förderfähigkeit eines Energie-Audits nach DIN EN 16247-1 müssen alle mittelständischen Unternehmen folgende Kriterien erfüllen:
Weniger als 250 Mitarbeiter im Unternehmen
Weniger als 50 Millionen EUR Umsatz im Jahr
Mehr als 10.000 EUR Energiekosten (Strom, Gas, Öl, usw.) pro Jahr (netto)
Durch staatliche Förderungen über 6.000€ und eine zusätzliche Kompensation über 1.500€ kann der Energie Audit kostenneutral für Sie durchgeführt werden.
Förderfähige Unternehmen bekommen eine Subvention von 6.000 EUR. Als Besonderheit beinhaltet das Angebot von StadEnergy zusammen mit unserem Partner zusätzlich die Kompensation des Selbstbehalts von 1.500 EUR.  Hierzu werden die erfassten Daten des Energie Audit anonymisiert bereitgestellt.
Beraten lassen
Ein Energie Audit kann kostenneutral durchgeführt werden 

Ablauf eines Energie Audit

Wir optimieren Ihre Energiekosten in 6 Schritten. Wie läuft der Energie Audit ab?
01
Einleitender Kontakt
Zunächst sollten wir gemeinsam herausfinden, ob ein Energie Audit für Sie interessant ist. Hierzu können Sie unseren kurzen Fragebogen nutzen, mit dem Sie direkten Kontakt zu uns aufnehmen können. Wenn ein Energie Audit für Sie interessant ist, melden wir uns direkt bei Ihnen. 
02
Auftaktgespräch
Gegenseitiges Kennenlernen, Bestimmung der verantwortlichen Personen, Ziele definieren, Zeitplan erstellen und Austausch von Dokumenten. Wir reichen den Antrag auf staatliche Förderung ein.
03
Datenerfassung
Der Auditor führt die ersten Messungen durch, bereitet die Daten auf und erfasst alle energieverbrauchenden Systeme und Prozesse. Dazu gehören etwa die Lüftung, Produktion , Produktion, Beleuchtung, Pumpensysteme  uvm. 
04
Außeneinsatz
Vor-Ort-Begehung mit dem Auditor, um die Arbeitsabläufe und das Nutzerverhalten zu erfassen. Identifizierung aller Bereiche und Prozesse und Abgleich mit Datenerfassung. 
05
Analyse
Energetische Gesamtsituation analysieren und Möglichkeiten zur Verbesserung der Energieeffizienz festhalten. Gemeinsam sinnvolle Energiesparmaßnahmen definieren.
05
Abschlussbericht & Besprechung
Der Auditor hält alle wesentlichen Fakten und Ergebnisse in einem Abschlussbericht fest. In einer Abschlussbesprechung werden die Ergebnisse dem Auftraggeber übergeben und gemeinsam besprochen. 

Lassen Sie uns Ihre Energiekosten senken!

Wir haben die Energiekosten von Unternehmen um bis zu 30% gesenkt! Ein Energie Audit wird staatlich gefördert.
Kostenlose Erstberatung
crossmenu